Project Description

Pflegeversicherung

Einen ambulanten Pflegedienst in Anspruch zu nehmen, bedeutet im ersten Moment, fremden Menschen zu vertrauen. Wir nehmen uns gerne ausgiebig Zeit für ein gegenseitiges Kennenlernen und planen erst dann eine auf Sie abgestimmte Versorgung. Wir unterstützen Sie bei der Beantragung von Pflegeleistungen und erstellen einen Kostenplan. Die individuellen Leistungen der Pflegekassen für die ambulante Pflege richtet sich nach dem Pflegegrad, der vorher von dem Medizinischen Dienst anhand eines Pflegegutachtens bestimmt wurde.

Lernen Sie uns in Ruhe kennen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter der Telefonnummer 0441 – 88 42 82.

Leistungen der Pflegeversicherung

Unsere individuellen Leistungen tragen dazu bei, dass Sie selbstbestimmt in Ihrer gewohnten Umgebung bleiben können. Zu den Leistungen gehören die regelmäßig wiederkehrenden Verrichtungen der Körperpflege wie Grundpflege, Duschen, die Zahn- und Nagelpflege. Hilfestellung beim An-.und Auskleiden sowie Maßnahmen zur Förderung und Erhaltung der Mobilität. Das Zubereiten kleiner Mahlzeiten und die Hilfestellung bei der Nahrungs- und. Flüssigkeitsaufnahme. Gezielte vorbeugende Maßnahmen, die helfen, Folgeerkrankungen zu vermeiden. Die gewünschten Leistungen können in Modulen (Leistungskomplexen) oder in Zeitkontingenten genutzt werden.
Für alle Pflegegrade stehen 125,- € im Monat für Betreuungsleistungen zur Verfügung, die individuell eingesetzt werden können. Zu den Leisungen gehören stundenweise Betreuungsbesuche, Spaziergänge, Unterhaltung & Beschäftigung. Im Rahmen der betreuenden Hauswirtschaft bieten wir Unterstützung bei der laufenden Unterhaltsreinigung des Wohnbereiches, Übernahme und Begleitung von Einkäufen, Wäsche waschen etc. an
Im Jahr stehen 1610 € für die Vertretung der privaten Pflegeperson zur Verfügung, die flexibel - jedoch in einem Rahmenkatalog - genutzt werden können. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern, wie Sie die Verhinderungspflege für sich am sinnvollsten nutzen können. Möglich sind z. B. Leistungen für bis zu 6 zusammenhängende Wochen oder - in Stunden umgerechnet - die Leistungen auf das Jahr zu verteilen.
Aufgrund einer Demenz finden sich viele Menschen ohne die Hilfe anderer im Alltag nicht mehr zurecht. Für die Angehörigen bedeutet die Betreuung eine enorme zeitliche und psychische Belastung. Die Pflegeversicherung bietet hier verschiedene Möglichkeiten, die ambulante Betreuung zu gestalten.Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Gemeinsam mit Ihnen planen wir eine individuelle und entlastende Versorgung.
Wenn Angehörige einen Pflegebedürftigen pflegen, übernehmen sie viel Verantwortung. Daher ist es sinnvoll und nötig, in regelmäßigen Abständen durch professionelle Pflegekräfte beraten zu werden. Mit unserer Erfahrung und Kompetenz möchten wir Sie unterstützen. Sie werden immer von der gleichen Pflegekraft besucht und nur wenn gewünscht, regen wir Maßnahmen zur Verbesserung der Pflege- und Betreuungssituation an. Wenn Sie Pflegegeld beziehen, sind die Beratungseinsätze Pflicht und werden von Ihrer Pflegekasse bezahlt.

Weitere Informationen zu den Pflegeleistungen finden Sie auch auf der Seite des Bundesgesunheitsministeriums.